Kunst und Liebe für dein Ankommen

blog

Kopfmus

Unser ganz persönliches, gemeinsames Kopfmus. Was erzählt mein Herz, was fühlt dein Verstand und warum juckt unser linkes Ohr? Von Sinn und Unsinn, Denkanstöße mal ganz soft.

Wind im Haar

Sobald die Temperaturen auf über 10 Grad gehen und die Sonne scheint, liebe ich es, mit offenem Fenster Auto zu fahren. Vorausgesetzt, es stört niemanden. Sitzheizung hoch, Musik laut und rein mit dem Wind. Nicht

lesen

Dankbar

Wie leicht es uns fällt, unzufrieden zu sein. Zu meckern. Dinge schlecht zu machen und uns selbst zu bemitleiden – meist für Kleinigkeiten, die in anderen Gegenden der Welt nicht mal zum Grundbedürfnis zählen. Alltagswarten

lesen

Sonne im Herzen

Ich mag den Winter, vor allem den weißen. Aber generell hat jede Jahreszeit ihre Daseinsberechtigung. Nur auf den Frühling oder Sommer zu warten, ist doch irgendwie gemein. Was kann der Winter dafür, dass er oft

lesen

Schnee im Kopf

Ich liebe Schnee. Sein reines Weiß, das den ganzen Schmutz unter sich versteckt. Vor allem aber liebe ich die Stille. Schnee dämpft Geräusche. Straßenlärm. Stimmen. Und er zwingt uns, langsamer zu machen. Langsamer zu gehen. Und noch viel

lesen